Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator

Drucken     


Die Schweiz nimmt an der Ministerkonferenz der Frankophonie und an den Spielen der Frankophonie in der Elfenbeinküste teil


Ende Juli 2017 finden in der Elfenbeinküste die vierte Ministerkonferenz der Frankophonie und die achte Ausgabe der Spiele der Frankophonie statt. Die Schweiz nimmt an beiden Veranstaltungen teil. Die Konferenz ist auf die Förderung der kulturellen und sprachlichen Vielfalt ausgerichtet und hat die Verabschiedung einer Erklärung sowie die Ausarbeitung eines Aktionsplans zum Ziel. Isabelle Chassot, Direktorin des Bundesamtes für Kultur, leitet die Delegation für die Ministerkonferenz; Nationalrat Jean-Pierre Grin jene für die Spiele.

Zurück zur Übersicht Aktuelles 2017

Zuletzt aktualisiert am: 24.07.2017

Ende Inhaltsbereich



http://www.bak.admin.ch/aktuelles/03123/06026/06147/index.html?lang=de