Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator

Drucken     


Finanzhilfen Projekte

© NIKE
© NIKE

Das Bundesamt für Kultur unterstützt Forschungsprojekte, Inventare, Publikationen, neue Medien und Tagungen zu Archäologie, Denkmalpflege oder Ortsbildschutz. Dabei müssen Fragen der Restaurierung, der Konservierung oder zu archäologischen Massnahmen im Zentrum stehen. Sensibilisierungskampagnen können ebenfalls unterstützt werden. Gefördert werden ausschliesslich Projekte mit überregionalem Fokus und von gesamtschweizerischem Interesse. Etappen von Langzeitprojekten werden nur ausnahmsweise einzeln unterstützt. Inventare, die von Behörden in Auftrag gegeben werden, und Betriebskosten können nicht berücksichtigt werden.

Gesuche um Projektförderung nimmt das Bundesamt für Kultur jederzeit entgegen – die zur Verfügung stehenden Mittel sind jedoch begrenzt. Gesuche enthalten mindestens einen Projektbeschrieb, ein zeitliches Planning, ein Budget und einen Finanzierungsplan mit Angabe des gewünschten Bundesbeitrags. Das Bundesamt für Kultur behandelt Gesuche in der Regel innerhalb von drei Monaten.


Zuletzt aktualisiert am: 06.01.2015

Ende Inhaltsbereich



http://www.bak.admin.ch/kulturerbe/04273/04289/05062/index.html?lang=de