Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator

Drucken     


Baudenkmalpflegekurs in Thiene (IT)

Campo Vallemaggia TI, Chiesa di San Bernardo © Bundesamt für Kultur
Campo Vallemaggia TI, Chiesa di San Bernardo © Bundesamt für Kultur

Das Bundesamt für Kultur schreibt jährlich zwei Vollstipendien für die Teilnahme am Baudenkmalpflegekurs am Europäischen Zentrum für die Berufe in der Denkmalpflege Villa Fabris in Thiene, Italien aus.

Das Stipendium bietet Handwerkerinnen und Handwerkern in den Bereichen Stein, Stuck, Wandmalerei und Holz die Möglichkeit, ihre Fertigkeiten und Kenntnisse in der Denkmalpflege zu vertiefen und sich mit Kolleginnen und Kollegen anderer Länder auszutauschen. Der dreimonatige Kurs umfasst einen fachübergreifenden theoretischen Teil und eine praktische Vertiefung in den einzelnen Sparten in 520 Lektionen. Er wird mit einer zweitägigen theoretischen und praktischen Prüfung und Zeugnis abgeschlossen.

Das Stipendium deckt Kursgebühren, Unterkunft und Verpflegung in Italien. Reisekosten werden bis zu einer Gesamthöhe von 300 Euro erstattet.

Bewerberinnen und Bewerber bringen folgende Voraussetzungen mit:
  • eine einschlägige handwerkliche Ausbildung mit Fachabschluss und mindestens 12 Monate praktische Erfahrung in der Denkmalpflege oder eine vergleichbare akademische oder technische Ausbildung, handwerkliche Fertigkeiten und mindestens 12 Monate Berufserfahrung in der Denkmalpflege;
  • mindestens eine der vier Arbeitssprachen des Zentrums - Deutsch, Französisch, Italienisch oder Englisch - aktiv beherrschen;
  • in der Schweiz leben und arbeiten.

Für den Baudenkmalpflegekurs vom 04.09.2017 bis zum 01.12.2017 stehen zwei Vollstipendien zur Ausschreibung.

Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Bewerbungsformular und die weiteren Unterlagen bis zum 26.06.2017 zu.


Zuletzt aktualisiert am: 02.03.2017

Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche

Kontakte

Bundesamt für Kultur
Sektion Heimatschutz und Denkmalpflege
Sekretariat
Yves Boillat
Hallwylstrasse 15
3003 Bern
T +41 58 462 86 25
E E-Mail

Links

Dokumente

Typ: PDF
02.03.2017 | 131 kb | PDF
Typ: PDF
02.03.2017 | 137 kb | PDF


http://www.bak.admin.ch/kulturerbe/04273/04289/05064/index.html?lang=de