Strategie Baukultur

Strategie Baukultur
© BAK / Grafik: Büro Berrel Gschwind

Der Bundesrat hat am 26.02.2020 die Interdepartementale Strategie zur Förderung der Baukultur gutgeheissen.

Darin bündelt der Bund erstmals seine baukulturellen Tätigkeiten und setzt sich für eine nachhaltige Förderung einer hohen Baukultur ein. Die Strategie legt sieben verbindliche Ziele sowie 41 konkrete Massnahmen zu deren Umsetzung fest. Sie zeigt auf, wie der Bund in seiner Funktion als Bauherr, Besitzer, Betreiber, Regulator, Geldgeber und Vorbild Baukultur in den kommenden Jahren zu fördern gedenkt.

Die Strategie wurde seit 2016 unter der Federführung des Bundesamts für Kultur von fünfzehn Bundesstellen gemeinsam erarbeitet. Die Massnahmen werden von den jeweils zuständigen Ämtern verantwortet und in der Legislatur 2020–2023 umgesetzt.

Sie können die Strategie Baukultur auf Deutsch, Französisch und Italienisch beim BBL bestellen:

Letzte Änderung 28.08.2020

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Kultur
Zeitgenössische Baukultur
Sektion Heimatschutz und Denkmalpflege
Nina Mekacher
Hallwylstrasse 15
3003 Bern
Telefon +41 58 462 48 65
E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.bak.admin.ch/content/bak/de/home/kulturerbe/zeitgenoessische-baukultur/strategie-baukultur.html