18.02.2016: Verleihung der Schweizer Literaturpreise

Der Bund möchte die Bedeutung der Literatur für die Schweiz unterstreichen und Autorinnen und Autoren sowie Persönlichkeiten ehren, die zur Qualität und Lebendigkeit der Schweizer Literaturszene beitragen. Seit 2012 vergibt das BAK deshalb die Schweizer Literaturpreise. Auch dieses Jahr zeugen die Werke der ausgezeichneten Autorinnen und Autoren erneut von der interessanten Vielfalt des nationalen Literaturschaffens.

Die Schweizer Literaturpreise zeichnen Werke aus, die zwischen September 2014 und September 2015 erschienen sind. Der Schweizer Grand Prix Literatur und der Spezialpreis Übersetzung würdigen hingegen ein Gesamtwerk.

Lesen Sie die Rede von Bundesrat Alain Berset:
Erleben Sie die Highlights der Preisverleihung:

Weiterführende Informationen

Dokument

Weitere Informationen

Kontakte

https://www.bak.admin.ch/content/bak/de/home/kulturschaffen/literatur/eidg--literaturpreise---aktuelles/literatur---aktuelles-2016/18-02-2016--verleihung-der-schweizer-literaturpreise.html