Hartmut Fähndrich erhält den Spezialpreis Übersetzung

Hartmut Fähndrich wurde 1944 in Tübingen geboren und ist im gesamten deutschen Sprachraum für die Qualität und Vielfältigkeit seiner Übersetzungen arabischer Schriften anerkannt. Er hat ein ausgeprägtes Gespür für präzise Formulierungen und unterhält enge Kontakte mit den Autorinnen und Autoren. Dass die zeitgenössische arabische Literatur heutzutage an Bekanntheit gewinnt, ist nicht zuletzt Hartmut Fähndrich zu verdanken.

Entdecken Sie Hartmut Fähndrichs Welt in Bildern und in einem Filminterview:

Weiterführende Informationen

Dokument

Weitere Informationen

Kontakte

https://www.bak.admin.ch/content/bak/de/home/kulturschaffen/literatur/eidg--literaturpreise---aktuelles/literatur---aktuelles-2016/hartmut-faehndrich-erhaelt-den-spezialpreis-uebersetzung.html