COVID-19

COVID-Unterstützung für den Kultursektor: Gesuche können eingereicht werden

Der Kultursektor ist sehr stark von der Ausbreitung des COVID-19-Virus und den behördlichen Massnahmen zu deren Eindämmung betroffen. Aus diesem Grund hat der Bundesrat am 20. März 2020 ein Massnahmenpaket im Umfang von 280 Millionen für die Kultur beschlossen.

Verleihung der Schweizer Theaterpreise 2020

Theater Chur

Verleihung der Schweizer Theaterpreise 2020

Aufgrund der Situation im Zusammenhang mit der Verbreitung des Coronavirus findet die Verleihung der Schweizer Theaterpreise am 15. Mai 2020 im Theater Chur nicht statt. Eine mögliche Verschiebung der Preisverleihung in den Herbst wird geprüft.
In der Zwischenzeit übermitteln wir allen unsere besten Wünsche und Grüsse.

Schweizer Filmpreis 2020: Je zwei Preise für «Le milieu de l’horizon» und «Immer und ewig»

Le milieu de l'horizon

Schweizer Filmpreis 2020: Je zwei Preise für «Le milieu de l’horizon» und «Immer und ewig»

Der Spielfilm «Le milieu de l’horizon» und der Dokumentarfilm «Immer und ewig» werden in jeweils zwei Kategorien ausgezeichnet. Überreicht werden die Preise im August 2020 in Locarno. Anstelle der Preisverleihung, die wegen der Corona-Epidemie abgesagt werden musste, strahlen die Sender der SRG SSR am Abend des 27. März 2020 ein Sonderprogramm zum Schweizer Film aus.

Der Bundesrat verabschiedet die Kulturbotschaft 2021–2024

Kulturbotschaft

Der Bundesrat verabschiedet die Kulturbotschaft 2021–2024

An seiner Sitzung vom 26. Februar 2020 hat der Bundesrat die Botschaft über die Förderung der Kultur für die Periode 2021–2024 verabschiedet und ans Parlament überwiesen. Die drei bisherigen strategischen Handlungsachsen der Kulturpolitik des Bundes – kulturelle Teilhabe, gesellschaftlicher Zusammenhalt sowie Kreation und Innovation – werden beibehalten. Der Bundesrat legt ab 2021 einen Schwerpunkt auf den digitalen Wandel in der Kulturförderung. Zur Umsetzung der Botschaft sind finanzielle Mittel in der Höhe von 934,5 Millionen Franken vorgesehen.

Das BAK

Herzlich willkommen auf der Webseite des Bundesamtes für Kultur!

Vallotton, Félix Edouard; Stillleben: Früchte und Gemüse

Kunstsammlungen des Bundes

Die Kunstsammlungen des Bundes enthalten wichtige Werke des Schweizer Kunst- und Designschaffens. Seit über 100 Jahren bereichern sie die Ausstellungen von Kunst- und Designmuseen in der Schweiz. Der breiten Öffentlichkeit sind die Sammlungen aber noch wenig bekannt. Um das zu ändern, stellt das Bundesamt für Kultur die bedeutendsten Werke seiner Kunstsammlungen online.

Kulturbotschaft

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 26. Februar 2020 die Kulturbotschaft 2021–2024 verabschiedet und an das Parlament überwiesen. Die neue Botschaft steht unter dem Zeichen der Kontinuität und wird dabei die Handlungsachsen stärken, die für die Periode 2016–2020 definiert wurden.

Adrien Rovero, '1001 vases' © Andrès Otero

Kulturstatistik

Mit der «Taschenstatistik Kultur» stellen das Bundesamt für Kultur und das Bundesamt für Statistik statistische Informationen zur Kultur und Kulturwirtschaft in der Schweiz zur Verfügung.

Laufende Ausschreibungen

Informationen zu den laufenden Ausschreibungen des Bundesamtes für Kultur

Medienmitteilungen

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Sollten Sie Java Script nicht aktivieren können oder wollen haben sie mit unten stehendem Link die Möglichkeit auf die New Service Bund Seite zu gelangen und dort die Mitteilungn zu lesen.

Zur externen NSB Seite

Sharing

Ausstellung 125 Jahre Schweizerische Nationalbibliothek

«Über Bibliotheken und das Teilen» – 12.3.–30.10.2020
125 Jahre nach ihrer Gründung fragt die Schweizerische Nationalbibliothek in der Jubiläumsausstellung «Sharing»: Wie sollen wir Wissen heute teilen?

Das Bundesamt für Kultur gibt eine Vielzahl von Publikationen heraus. Hier finden Sie einen Überblick der Publikationen und Broschüren des BAK.

https://www.bak.admin.ch/content/bak/de/home.html