Auf dem Weg zu ausgewogenen Geschlechteranteile in der Filmförderung

#Female Pleasure, Barbara Miller, CH/D 2018

Auf dem Weg zu ausgewogenen Geschlechteranteile in der Filmförderung

Bei rund der Hälfte der 2018 vom Bundesamt für Kultur geförderten Spielfilme führen Frauen die Regie. Ähnlich hoch ist der Anteil der Autorinnen bei den unterstützten Drehbüchern. Dies geht aus den neuesten Statistiken zur Filmförderung des BAK hervor.

Solarenergie und Baukultur

Les Tours de Carouge

Solarenergie und Baukultur

Die vom Bundesamt für Kultur (BAK) heute publizierte Broschüre «Solarkultur» zeigt mögliche Wege auf, wie Gemeinden die Nutzung der Solarenergie mit hoher Baukultur verbinden können.

Das Duo Cod.Act – André und Michel Décosterd – erhält den Schweizer Grand Prix Musik 2019

Schweizer Musikpreis 2019

Das Duo Cod.Act – André und Michel Décosterd – erhält den Schweizer Grand Prix Musik 2019

Der Schweizer Grand Prix Musik 2019 geht an Cod.Act – André und Michel Décosterd. Die zwei Brüder befassen sich mit den Interaktionen zwischen Ton, Bild und Raum und erneuern die Wahrnehmung der zeitgenössischen Musik. Weitere vierzehn Musikerinnen und Musiker oder Ensembles werden mit dem Schweizer Musikpreis ausgezeichnet.

Yan Duyvendak erhält den Schweizer Grand Prix Theater / Hans-Reinhart-Ring 2019

Yan Duyvendak

Yan Duyvendak erhält den Schweizer Grand Prix Theater / Hans-Reinhart-Ring 2019

Der Schweizer Grand Prix Theater/Hans-Reinhart-Ring 2019 geht an den in Genf lebenden Performancekünstler Yan Duyvendak für sein engagiertes Schaffen jenseits von Spartengrenzen. Die weiteren fünf Theaterpreise erhalten der Regisseur Thom Luz, der Schauspieler und Regisseur François Gremaud mit seiner 2b company, der Bühnenbildner und Theatermacher Dominic Huber, die Schauspielerin Bettina Stucky und die Theatervermittlerin Vania Luraschi.

Das BAK

Herzlich willkommen auf der Webseite des Bundesamtes für Kultur!

Vallotton, Félix Edouard; Stillleben: Früchte und Gemüse

Kunstsammlungen des Bundes

Die Kunstsammlungen des Bundes enthalten wichtige Werke des Schweizer Kunst- und Designschaffens. Seit über 100 Jahren bereichern sie die Ausstellungen von Kunst- und Designmuseen in der Schweiz. Der breiten Öffentlichkeit sind die Sammlungen aber noch wenig bekannt. Um das zu ändern, stellt das Bundesamt für Kultur die bedeutendsten Werke seiner Kunstsammlungen online.

Kulturbotschaft

Mit der Kulturbotschaft für die Jahre 2016 bis 2020 formuliert der Bundesrat seine kulturpolitische Strategie. Der Fokus liegt auf den drei Handlungsachsen kulturelle Teilhabe, gesellschaftlicher Zusammenhalt sowie Kreation und Innovation.

Adrien Rovero, '1001 vases' © Andrès Otero

Kulturstatistik

Mit der «Taschenstatistik Kultur» stellen das Bundesamt für Kultur und das Bundesamt für Statistik statistische Informationen zur Kultur und Kulturwirtschaft in der Schweiz zur Verfügung.

Laufende Ausschreibungen

Informationen zu den laufenden Ausschreibungen des Bundesamtes für Kultur

Medienmitteilungen

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Sollten Sie Java Script nicht aktivieren können oder wollen haben sie mit unten stehendem Link die Möglichkeit auf die New Service Bund Seite zu gelangen und dort die Mitteilungn zu lesen.

Zur externen NSB Seite

Museumseingang

Museum für Musikautomaten in Seewen ‒ Jubiläumsausstellung vom 26. März 2019 bis 1. März 2020

Das Museum präsentiert aus Anlass seines Jubiläums unter dem Titel «Automatenmusik 4.0» vier thematische Schwerpunkte, die sich im Verlauf des Jahres ablösen. Figurenautomaten, Musikdosen, musikalische Souvenirs und schliesslich Schweizer Bahnhofautomaten bieten eine Rückschau auf mittlerweile vierzig Jahre Sammlungstätigkeit und Vermittlung.

Das Bundesamt für Kultur gibt eine Vielzahl von Publikationen heraus. Hier finden Sie einen Überblick der Publikationen und Broschüren des BAK.

https://www.bak.admin.ch/content/bak/de/home.html