COVID-Unterstützung für den Kultursektor

COVID-Unterstützung für den Kultursektor

Unter folgendem Link finden Sie Informationen über die zurzeit verfügbaren Massnahmen

Schweizer Filmpreis 2022: Die Nominierten stehen fest

NdN

Schweizer Filmpreis 2022: Die Nominierten stehen fest

Die Nominierten für den Schweizer Filmpreis 2022 wurden heute im Rahmen der Nacht der Nominationen in Solothurn bekannt gegeben. Die Verleihung des Schweizer Filmpreises 2022 ist für den 25. März in der Halle 622 in Zürich geplant.

Coronavirus: Massnahmen zur Unterstützung des Kultursektors werden verlängert

Symbolbild Violine

Coronavirus: Massnahmen zur Unterstützung des Kultursektors werden verlängert

Bern, 17.12.2021 - Die eidgenössischen Räte haben heute eine Verlängerung von Artikel 11 des Covid-19-Gesetzes (Massnahmen im Kulturbereich) bis Ende 2022 beschlossen. Gleichentags hat der Bundesrat die Geltungsdauer der Covid-19-Kulturverordnung ebenfalls bis Ende 2022 mit einzelnen Änderungen verlängert.

Carine Bachmann zur Direktorin des Bundesamtes für Kultur ernannt

Carine Bachmann

Carine Bachmann zur Direktorin des Bundesamtes für Kultur ernannt

An seiner Sitzung vom 24. November 2021 hat der Bundesrat Carine Bachmann zur Direktorin des Bundesamtes für Kultur (BAK) ernannt. Sie übernimmt die Nachfolge von Isabelle Chassot, die in den Ständerat gewählt wurde. Carine Bachmann tritt ihr Amt am 1. Februar 2022 an. Der stellvertretende Direktor, Yves Fischer, leitet das BAK interimistisch.

Die European Film Awards kommen 2024 nach Luzern

Die European Film Awards kommen 2024 nach Luzern

Bern, 14.12.2021 - Die 37. European Film Awards werden im Dezember 2024 in Luzern verliehen. Dies geben die European Film Academy, das Bundesamt für Kultur, die Stadt und der Kanton Luzern sowie die Medienpartnerin SRG SSR bekannt. Die Preisverleihung findet im Kultur- und Kongresszentrum Luzern (KKL Luzern) statt, begleitet von verschiedenen Rahmenveranstaltungen zur europäischen Filmproduktion.

Das BAK

Herzlich willkommen auf der Webseite des Bundesamtes für Kultur!

Die Schweizer Literaturpreise 2021 auf Podcast

Sie warten gespannt auf die Lesereise? Wenn es die gesundheitliche Lage zulässt, wird sie voraussichtlich ab Mitte Mai und im Sommer 2021 stattfinden. Sie können die Preisträgerinnen und Preisträger von 2021 aber bereits in den neuen Episoden der Podcasts der Schweizer Literaturpreise entdecken.

Kulturbotschaft 2021-2024

Die Botschaft zur Förderung der Kultur in den Jahren 2021–2024 steht unter dem Zeichen der Kontinuität und wird dabei die Handlungsachsen stärken, die für die Periode 2016–2020 definiert wurden. Ab 2021 legt der Bundesrat einen Schwerpunkt auf den digitalen Wandel in der Kulturförderung.

Chor im Casino Bern

Kulturstatistik

Die «Taschenstatistik Kultur in der Schweiz» stellt in knapper und übersichtlicher Form statistische Informationen zur Kultur in der Schweiz zur Verfügung. Thematische Schwerpunkte sind das Kulturverhalten der Bevölkerung, die Nutzung des Kulturangebots sowie die Kulturausgaben der öffentlichen Hand.

Laufende Ausschreibungen

Informationen zu den laufenden Ausschreibungen des Bundesamtes für Kultur

Medienmitteilungen

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Sollten Sie Java Script nicht aktivieren können oder wollen haben sie mit unten stehendem Link die Möglichkeit auf die New Service Bund Seite zu gelangen und dort die Mitteilungn zu lesen.

Zur externen NSB Seite

Das Gebäude der Schweizerischen Nationalbibliothek in Bern

Schweizerische Nationalbibliothek NB

Ab Montag 13. September 2021 sind Bibliothek, Ausstellung und Veranstaltungen nur noch offen für Personen, die ein Covid-Zertifikat vorweisen.

https://www.bak.admin.ch/content/bak/de/home.html