Bekanntgabe Preisträger Schweizer Kunst- und Designpreise 2018

logos

Bekanntgabe Preisträger Schweizer Kunst- und Designpreise 2018

Das Bundesamt für Kultur hat 11 Preisträgerinnen und Preisträger der Schweizer Kunstpreise und 17 Preisträgerinnen und Preisträger der Schweizer Designpreise bekannt gegeben. Die Preise sind mit je 25 000 Franken dotiert. Die Schweizer Kunstpreise 2018 werden heute Abend in Anwesenheit von Isabelle Chassot, der Direktorin des Bundesamts für Kultur, verliehen. Die Schweizer Designpreise werden morgen, am Dienstag, 12. Juni, in Anwesenheit von Bundespräsident Alain Berset verliehen.

Schweizer Grand Prix Design 2018 für Cécile Feilchenfeldt, Felco und Rosmarie Tissi

Studio Rosmarie Tissi, Foto: Marc Asekhame / BAK, 2018

Schweizer Grand Prix Design 2018 für Cécile Feilchenfeldt, Felco und Rosmarie Tissi

Das Bundesamt für Kultur zeichnet die Textildesignerin Cécile Feilchenfeldt, den Hersteller von professionellen Baumscheren Felco und die Grafikdesignerin Rosmarie Tissi mit dem diesjährigen Schweizer Grand Prix Design aus. Die Auszeichnung wird auf Empfehlung der Eidgenössischen Designkommission vergeben. Die zwei herausragenden Gestalterinnen und das innovative Unternehmen tragen auf nationaler und internationaler Ebene massgeblich zum Renommee des Schweizer Designs bei.

Podiumsdiskussion zum Thema Baukultur mit Bundespräsident Alain Berset

venice

Podiumsdiskussion zum Thema Baukultur mit Bundespräsident Alain Berset

An der 16. Architekturbiennale von Venedig hat Bundespräsident Alain Berset heute Samstag eine vom Bundesamt für Kultur (BAK) organisierte Podiumsdiskussion zum Thema «Baukultur für alle?» eröffnet. Das Podium begleitet eine vom BAK veröffentlichte Umfrage zur bevorzugten Wohnsituation der Bewohnerinnen und Bewohner der Schweiz sowie zur Bedeutung der Baukultur für ihren Alltag.

Alain Berset an der Eröffnung der 16. Architekturbiennale Venedig

Biennale Venedig, Schweizer Pavillon

Alain Berset an der Eröffnung der 16. Architekturbiennale Venedig

Bundespräsident Alain Berset eröffnet am kommenden Freitag den Schweizer Pavillon der Architekturbiennale Venedig. Er wird bei dieser Gelegenheit auch den luxemburgischen Premierminister Xavier Bettel treffen und ein Übereinkommen mit Liechtenstein über die Zusammenarbeit in der musikalischen Bildung unterzeichnen.

The FOC

Welcome to the Federal Office of Culture website!

Türalihus, Valendas, Ferien im Baudenkmal © www.gataric-fotografie.ch

Cultural Heritage Year 2018

In 2018, Switzerland celebrates Cultural Heritage Year. It is part of the European Year of Cultural Heritage and highlights the fundamental importance of cultural heritage to all areas of society.

„Die schönsten Schweizer Bücher 2012“, Helmhaus Zürich, Foto: Oliver Sutter © BAK

Culture Dispatch

The Culture Dispatch for the years 2016 to 2020 sets out the Federal Council’s cultural policy strategy. It focuses on three main action areas: cultural participation, social cohesion, and creation and innovation.

Adrien Rovero, '1001 vases' © Andrès Otero

Culture statistics

Compiled by the Federal Office of Culture and the Federal Statistical Office, “Statistical Data on Culture” contains facts and figures on culture and the cultural economy in Switzerland.

Current calls for submissions

Information on current calls for submissions from the Federal Office of Culture.

Parkett Plakat

Exhibitions

2.3.–29.6.2018; Parkett is many things: a book series, a global network for art practitioners and researchers, and an edition project. The exhibition looks back at the last 34 years of contemporary art, not just in the National Library but also online.

© Foto: Sébastien Agnetti

Publications

The Federal Office of Culture produces a large number of publications. You can find an overview of FOC publications and brochures here.

https://www.bak.admin.ch/content/bak/en/home.html