Grundlagen

© Verein Theatertreffen der Jugend Schweiz
© Verein Theatertreffen der Jugend Schweiz

Arbeitsgruppe Kulturelle Teilhabe des Nationalen Kulturdialogs

Städte, Kantone und Bund haben im Rahmen des Nationalen Kulturdialogs vereinbart, sich in den kommenden Jahren vertieft mit der Stärkung der kulturellen Teilhabe zu befassen. Die Arbeitsgruppe Kulturelle Teilhabe des Nationalen Kulturdialogs hat in diesem Zusammenhang ein Positionspapier entwickelt sowie den Verein Kulturvermittlung Schweiz mit einer Bestandesaufnahme bestehender Massnahmen zur Stärkung kultureller Teilhabe beauftragt.

Ausgehend von einer Initiative dieser Arbeitsgruppe organisierte das BAK am 18. und 19. Januar 2017 im Zentrum Paul Klee in Bern eine zweitätige Praxistagung zum Thema «Kulturelle Teilhabe fördern». 160 Vertreterinnen und Vertreter von privaten und öffentlichen Förderstellen diskutierten die strategischen und operativen Herausforderungen, die kulturelle Teilhabe von möglichst Vielen zu stärken. 

Letzte Änderung 12.06.2019

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Kultur
Sektion Kultur und Gesellschaft
Hallwylstrasse 15
3003 Bern
Telefon +41 58 462 49 51
E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.bak.admin.ch/content/bak/de/home/sprachen-und-gesellschaft/kulturelle-teilhabe/grundlagen.html