Weiterbildung für zertifizierte J+M-Leiterinnen / J+M-Leiter

J+M-Leitenden besuchen alle drei Jahre eine Weiterbildung. Die Weiterbildung J+M dauert zwei bis drei Tage und besteht aus einer eintägigen Pflichtveranstaltung (J+M-Weiterbildungstag) sowie weiteren Wahlpflichtangeboten, die von Musikorganisationen angeboten werden. Es können auch anderweitig besuchte Weiterbildungen anerkannt werden, soweit sie den Anforderungen des Programms J+M entsprechen.

Die Anmeldung für J+M-Weiterbildungsangebote erfolgt über das Portal J+M. Die J+M-Leitenden werden ein Jahr vor Ablauf der Dreijahresfrist an ihre Weiterbildungspflicht erinnert. Nach dem Besuch der J+M-Weiterbildung verlängert sich das J+M-Zertifikat um weitere drei Jahre.

Fachkontakt
Letzte Änderung 17.03.2021

Zum Seitenanfang

Kontakt

Fragen zum Programm J+M:

Geschäftsstelle J+M :
Programm J+M
c/o RPC
Helvetiastrasse 7
3005 Bern
Telefon +41 31 521 46 02
E-Mail

Strategische Führung:

Bundesamt für Kultur
Sektion Kultur und Gesellschaft
Hallwylstrasse 15
3003 Bern
Telefon +41 58 462 49 51
E-Mail

Kontaktinformationen drucken

Coronavirus

Es gelten die allgemeinen Weisungen des Bundesrats und die spezifischen Weisungen des jeweiligen Kantons (Veranstaltungsort des Lagers). Es liegt in der Verantwortung der Veranstalter, den Weisungen zu folgen und zu entscheiden, ob das J+M-Lager durchgeführt werden kann oder nicht. Informationen zum Thema finden Sie auf der Webseite des Bundesamts für Gesundheit BAG:

https://www.bak.admin.ch/content/bak/de/home/sprachen-und-gesellschaft/musikalische-bildung/herzlich-willkommen-beim-programm-jugend-und-musik/programm-j-m/weiterbildung-fuer-zertifizierte-j-m-leiterinnen---j-m-leiter.html