Latest news 2019

Lessoc

Schützenswerte Ortsbilder der Schweiz: Mehr Rechtssicherheit und Transparenz

An seiner Sitzung vom 23.11.2019 hat der Bundesrat die Totalrevision der Verordnung über das Bundesinventar der schützenswerten Ortsbilder der Schweiz (VISOS) gutgeheissen. Neu werden die Grundsätze, nach welchen Objekte ins Inventar aufgenommen werden, auf Verordnungsstufe geregelt.

UIA

Alain Berset setzt sich in Paris für eine hohe Baukultur ein

Bundesrat Alain Berset nimmt am 25. Oktober 2019 in Paris an der Internationalen CAE-UIA-Konferenz über Architekturwettbewerbe teil. Diese befasst sich mit den Herausforderungen einer hohen Baukultur.

ST0058472

Verliebt in schöne Orte: Das Bundesinventar schützenswerter Ortsbilder wird neu auch touristisch genutzt

Das Bundesamt für Kultur (BAK) nimmt schützenswerte Ortsbilder von nationaler Bedeutung ins Bundesinventar ISOS auf. Dieses Inventar enthält viele Orte mit grossem touristischem Potenzial. Schweiz Tourismus rückt nun diese Ortsbilder gemeinsam mit dem BAK erstmals in das Bewusstsein der in- und ausländischen Ferienreisenden.

3_Alias_Sideways_JeanYves_Genoud

Bestandesaufnahme zur Tanzförderung in der Schweiz publiziert

Der Nationale Kulturdialog hat erstmals eine Bestandesaufnahme zur öffentlichen Tanzförderung in der Schweiz publiziert. Sie bildet die Grundlage zur Erarbeitung von Entwicklungsmassnahmen.

Adrien Rovero, '1001 vases' © Andrès Otero

Neue Ausgabe der «Taschenstatistik Kultur in der Schweiz»

Die «Taschenstatistik Kultur in der Schweiz» stellt in knapper und übersichtlicher Form statistische Informationen zur Kultur in der Schweiz zur Verfügung. Thematische Schwerpunkte sind das Kulturverhalten der Bevölkerung, die Nutzung des Kulturangebots sowie die Kulturausgaben der öffentlichen Hand. Die nun erschienene aktualisierte Version 2019 enthält die aktuellsten Zahlen zu allen Bereichen sowie die neuen Top Ten der erfolgreichsten Kinofilme, DVDs, Musikalben und Bücher.

La Ribot

La Ribot erhält den Schweizer Grand Prix Tanz 2019

Der Schweizer Grand Prix Tanz 2019 geht an La Ribot für ihr langjähriges, innovatives Schaffen als Choreografin, Tänzerin und Künstlerin.

Wolkenbruchs_wunderliche_Reise_05_KEY VISUAL

«Wolkenbruch» vertritt die Schweiz an den Oscars

Das Bundesamt für Kultur wird den Film «Wolkenbruch» bei der Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Hollywood in der Kategorie «International Feature Film» einreichen. Im Januar 2020 wird bekanntgegeben, ob der Film in die Short List der für einen Oscar nominierten Filme aufgenommen wird.

© Festival del film Locarno

Internationale Koproduktionen stärken das Filmland Schweiz

Die Schweiz gehört zu den europäischen Ländern mit dem höchsten Anteil an Koproduktionen. 2018 wurden rund 25 Filme mit anderen Ländern zusammen produziert. Koproduktionen erleichtern den Vertrieb von Filmen im Ausland und tragen zur Sichtbarkeit des Schweizer Filmschaffens an internationaler Festivals bei.

Cover-Handbuch-Ausschnitt.JPG

Erstes Handbuch zur kulturellen Teilhabe in der Schweiz

Ein neues Handbuch dokumentiert den aktuellen Diskussions- und Wissensstand zum Thema der kulturellen Teilhabe und zeigt, wie sie gefördert werden kann. Die Publikation ist dreisprachig und wird vom Nationalen Kulturdialog herausgegeben.

logos

Bekanntgabe Preisträger Schweizer Kunst- und Designpreise 2019

Das Bundesamt für Kultur hat die 11 Preisträgerinnen und Preisträger der heute verliehenen Schweizer Kunstpreise und die 17 Preisträgerinnen und Preisträger der morgen am Rande der Art Basel verliehenen Schweizer Designpreise bekannt gegeben.

https://www.bak.admin.ch/content/bak/en/home/news/bak---aktuelles---archiv/aktuelles-2019.html