Schweizer Musikpreis

Auswahlverfahren

Die Schweizer Musikpreise zeichnen das herausragende und innovative Schweizer Musikschaffen aus und tragen zu dessen Vermittlung bei. Das BAK mandatiert jährlich rund zehn Expertinnen und Experten aus dem Bereich Musik. Diese wählen Kandidatinnen und Kandidaten aus allen Regionen der Schweiz und aus sämtlichen Musiksparten aus und unterbreiten ihre Auswahl der Eidgenössischen Jury für Musik.

Im Februar bestimmen die sieben Mitglieder der Jury der Gewinner oder die Gewinnerin des Grand Prix Musik und die 14 Preisträgerinnen und Preisträger der Schweizer Musikpreise. Der Schweizer Grand Prix Musik ist mit 100 000 Franken dotiert, die Schweizer Musikpreise mit je 25 000 Franken.

PSM18_infographie_Web_DE
Auswahlverfahren Schweizer Musikpreise

Kontakt

Bundesamt für Kultur
Sektion Kulturschaffen
Alexandra Talman
Hallwylstrasse 15
3003 Bern
Telefon +41 58 465 39 20
E-Mail

Kontaktinformationen drucken

Folgen Sie uns:

https://www.bak.admin.ch/content/bak/de/home/kulturschaffen/musik/schweizer-musikpreis.html